Für Mensch und Natur:

Willkommen beim NABU Heppenheim e.V.

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.

Vogel des Jahres 2016 - Der Stieglitz; Foto: NABU
Vogel des Jahres 2016 - Der Stieglitz; Foto: NABU


Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln. Erfahren Sie mehr über uns!

 

******************************************************************************************************

AKTUELLES:

04.09.2016: GOTTESANBETERINNEN AUF DEM SCHLOSSBERG

Foto: Dr. Nico Chalwatzis
Foto: Dr. Nico Chalwatzis

Obwohl sie mittlerweile sehr zahlreich auf dem Heppenheimer Schlossberg vorkommen, sind sie nicht so leicht zu entdecken, die Gottesanbeterinnen. Unter fachkundiger Führung hoffen wir dennoch, einige von ihnen zu finden und über die hiesigen Vorkommen etwas zu erfahren.

Uns erwartet eine interessante Führung für die ganze Familie! Für unsere jungen Teilnehmer gibt es, wie immer bei unseren Familien-Exkursionen ein lustiges Mitmach-Programm.

 

Treffpunkt: Parkplatz Sternwarte, HP

Beginn:     10:00 Uhr

 

Infos:         Dr. Nicolas Chalwatzis

******************************************************************************************************

Weitere Termine finden Sie hier!

**************************************

 

WIR TRAUERN UM HERMANN KOHL

 

Der NABU Heppenheim hat mit Hermann Kohl einen seiner verdientesten Naturschützer und die Vorstandsmitglieder einen guten Freund verloren. Nach schwerer Krankheit ist Hermann Kohl am Sonntag, den 10.04.2016 im Alter von 79 Jahren verstorben.

 

Nachruf

 

**************************************

KIndergruppe

Habt ihr Lust, mitzumachen?

Hier kommt ihr zu unserer Kinder-gruppe.

spenden für junge naturschützer

Wir nehmen für unsere Kindergruppe gerne Material-spenden an: Ferngläser, Lupen, Bechergläser u.ä. können wir gut gebrauchen!

Kontakt

Rettung für verletzte Tiere

Unter der Rufnummer 06359/ 9489503 erreichen Sie die Tierrettung Rhein-Neckar, die sich um verletzte Wildtiere kümmert.

Online spenden

Machen Sie uns stark