Gemeinsam im NABU Heppenheim e.V.

Mit viel Spaß und Freude sind wir ständig für den Naturschutz in und um Heppenheim unterwegs. Neben all unseren Aktivitäten pflegen wir während und nach unserer Einsätze aber auch die Gemeinschaft in der Ortsgruppe. 

Das äußert sich zum Beispiel in der regelmäßigen Teilnahme am Heppenheimer Nikolausmarkt, für den wir schon im Herbst unermüdlich Futterrähmchen und Nistkästen anfertigen, oder auch in netten Feiern bei NABU-Kollegen oder in unserem kleinen Eulenhäuschen.

Diesen schönen Erinnerungen möchten wir auf dieser Seite ein wenig Raum geben:

 

2015

Nikolausmarkt

Krötenretterparty im Eulenhaus

Schwalbenfest bei Alfons

 

2014

Jahresabschlussfeier

 

2013

Wanderung zum Eulenhaus

 

 

Winterfütterung

Zum Vergrößern der Bilder bitte hier klicken!

Gerne stellen wir auch Ihr Bild auf unsere Webseite. Mit Ihrer Einsendung nehmen Sie auch an unserem Fotowettbewerb teil!

Zoff an den Jägerteichen

Ein imposantes Schauspiel bot sich am 12.12. an den Jägerteichen: zwei Silberreiher, ein Alt- und ein Jungvogel, haben mehrere Minuten lang vehement gekämpft. Was den Anlass für die Auseinandersetzung gab, war nicht ersichtlich, ebenso konnte kein klarer Sieger ermittelt werden. Auf einem der Bilder sieht man blutige Stellen im Gefieder des Jungvogels, der aber nichtsdestotrotz nicht klein beigab und weiterkämpfte, bis sich die Vögel so plötzlich trennten, wie sie zuvor aufeinander losgegangen waren.

 

Fotos: Nicolas Chalwatzis

Vogel des Jahres 2019

Die Feldlerche (Alauda arvensis) wurde zum Vogel des Jahres 2019 gewählt!

Rettung für verletzte Tiere

Unter der Rufnummer 06359/ 9489503 erreichen Sie die Tierrettung Rhein-Neckar, die sich um verletzte Wildtiere kümmert.

**********************************

Online spenden

Machen Sie uns stark