Artenschutzprogramm

Steinkauz

Der früher recht häufig in der Westgemarkung vorkommende Steinkauz ist seit vielen Jahren in HP kaum mehr gesehen worden. Wir versuchen nun, den in Lorsch aus drei bis vier Brutpaaren geschlüpften Jungvögeln durch das Angebot von Niströhren Brutmöglichkeiten zu bieten. 25 Brutröhren wurden über die ganze Gemarkung vertstreut an geeigneten Biotopen aufgehängt. Es liegt nun an den Vögeln selbst, dieses Angebot wahrzunehmen.

Winterfütterung

Zum Vergrößern der Bilder bitte hier klicken!

Gerne stellen wir auch Ihr Bild auf unsere Webseite. Mit Ihrer Einsendung nehmen Sie auch an unserem Fotowettbewerb teil!

Rettung für verletzte Tiere

Unter der Rufnummer 06359/ 9489503 erreichen Sie die Tierrettung Rhein-Neckar, die sich um verletzte Wildtiere kümmert.

**********************************

Online spenden

Machen Sie uns stark