Schmetterlinge für Heppenheim

 

Kaum jemand mag, sie nicht, die bunten, und immer fröhlich anmutenden, Schmetterlinge, und so mancher Gartenbesitzer wählt bewusst Pflanzen wie Schmetterlingsflieder aus, um gerade den Tagfaltern Nahrung zu bieten.

Weit weniger bekannt ist jedoch, dass es, um die Vorkommen unserer Schmetterlinge zu fördern, nicht nur blühender Pflanzen, sondern besonders auch Futterpflanzen für deren Raupen bedarf. Denn gerade die Raupen unserer Tagfalter sind extrem wählerisch was ihren Speiseplan angeht. Sie sind auf wenige, zum Teil nur eine einzige, Futterpflanze(n) spezialisiert und können mit den noch so schönen Blumen nicht viel anfangen. Die AG Schmetterlinge bemüht sich anhand von Projekten um Aufklärung über die Besonderheiten und Lebensgewohnheiten unserer Tagfalter und möchte gerne dazu beitragen, dass mehr Gartenbesitzer, Kommunen, Schulen etc. sich darauf einlassen, einen echten Schmetterlingsgarten anzulegen, der zur Vermehrung der Schmetterlingsvielfalt an der Bergstraße beiträgt.

 

Winterfütterung

Zum Vergrößern der Bilder bitte hier klicken!

Gerne stellen wir auch Ihr Bild auf unsere Webseite.

FAIRPACHTEN

Ein Projekt der NABU-Stiftung Nationales Naturerbe

Stieglitz, Foto: D. Chalwatzis
Stieglitz, Foto: D. Chalwatzis

Sie sind Verpächter von Acker-flächen oder Grünland? Mit Hilfe von naturschutzorientierten Pacht-verträgen können Sie deren Bewirtschaftung beeinflussen - lassen Sie sich kostenlos beraten und werden Sie zum Fairpächter!

Hier geht's zur Webseite...

Vogel des Jahres 2019

Die Feldlerche (Alauda arvensis) wurde zum Vogel des Jahres 2019 gewählt!

Rettung für verletzte Tiere

Unter der Rufnummer 06359/ 9489503 erreichen Sie die Tierrettung Rhein-Neckar, die sich um verletzte Wildtiere kümmert.

Online spenden

Machen Sie uns stark