Veranstaltungsplan 2015

Der Veranstaltungsplan unterliegt der ständigen Aktualisierung. Daher lohnt es sich, immer mal wieder reinzuschauen!

Alle Veranstaltungen werden im Starkenburger Echo und im Bergsträßer Anzeiger veröffentlicht.


 

_________________________________________________________________________

JANUAR

_________________________________________________________________________

Landschaft, Pflanzen und Tiere im Weschnitztal

Lichtbildervortrag von Heinz Wollbeck

Sonntag, den 25. Januar 18.00 Uhr

Tagesstätte des DRK in Heppenheim

Werlestr. 5

Eintritt frei

_________________________________________________________________________

FEBRUAR

_________________________________________________________________________

Exkursion zur Weschnitzinsel

Der Vogelzug bietet alljährlich ein imposantes und immer noch nicht gänzlich erforschtes Schauspiel. Die Weschnitzinsel ist ein beliebter Rastplatz für Kraniche, Kiebitze und Co.

Sonntag, den 22.Februar 9.30 Uhr

Treffpunkt: Parkhof Heppenheim, zur Bildung von Fahrgemeinschaften

 

Bildergalerie

_________________________________________________________________________

MÄRZ

_________________________________________________________________________

Kultur und Natur Kubas

Lichtbildervortrag von Dieter Haase

Sonntag, den 01. März 17.30 Uhr

Tagesstätte des DRK in Heppenheim

Werlestr.5

Eintritt frei

Spechtwanderung

Der Frühling hält Einzug und die Zugvögel kehren aus den Winterquartieren zurück: Zur Zeit der Balz und Brutvorbereitung exponieren sich unsere gefiederten Freunde mit laut fröhlichem Gesang und lassen sich dabei gut beobachten.

Wanderung um und auf den Schlossberg Heppenheim.

Sonntag, den 15. März 9.00 Uhr

Parkplatz am Friedhof in Heppenheim

 

Bildergalerie

_________________________________________________________________________

APRIL

_________________________________________________________________________

Exkursion in die Tongruben

Ein Klassiker in unserer Veranstaltungsreihe und doch immer wieder interessant: Die Exkursion in das NSG Tongruben zwischen Heppenheim und Bensheim.

Mittwoch, den 15. April 18.00 Uhr

Treffpunkt: Firma Lies, Gunderslache 6, HP

Ausflug nach Eich am Rhein

Das Naturschutzgebiet Eich-Gimbsheimer Altrhein stellt eines der größten zusammenhängenden Röhrichtgebiete Mitteleuropas dar und wird von zahlreichen bedrohten Vogelarten als Brutplatz genutzt. Auch viele seltene Pflanzenarten sind hier zu finden.

Sonntag, den 19. April 8.00 Uhr 

Treffpunkt: Parkhof Heppenheim zur Bildung von Fahrgemeinschaften

Exkursion mit der Lebenshilfe e.V.

Die Exkursion hat zum Ziel, behinderten Menschen mit ihren Begleitern die Natur im

FFH-Schutzgebiet "Hinterer Bruch, südlich von Heppenheim" zu zeigen.

Nach der Veranstaltung ist ein gemeinsamer Abschluss im Vogelpark vorgesehen

Mittwoch, den 22. April 18.00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Vogelpark am Heppenheimer Bruchsee

Exkursion in die Tongruben

Die Wanderfreunde des TSV-Hambach erkunden im Rahmen einer Tageswanderung das NSG Tongruben. Um 10.15 Uhr wird die Gruppe in der Gunderslache empfangen und durch das Naturschutzgebiet bis zum Meerbachknie geführt. Von dort geht es zum Mittagessen und zum weiteren Verlauf der Wanderung.

Mittwoch, den 29. April 10.15 Uhr

Treffpunkt mit dem NABU: Schreinerei Lies, Gunderslache

_________________________________________________________________________

MAI

_________________________________________________________________________

Unser Wald - vielfältig für dich

Bei einem 2-stündigen Waldspaziergang werden wichtige Funktionen des Waldes wie Erholung, Arbeitsplätze, Tier- und Pflanzenschutz, Klimaschutz sowie Rohstofflieferant vorgestellt.

Dienstag, den 05. Mai 2015 18.00 Uhr

Parkplatz Sternwarte

Gelbbauchunken im Steinbruch Röhrich

Wir geben einen Einblick in den einzigartigen Lebensraum, den der Steinbruch Röhrig Wanderfalken, Uhus und vor allem auch der Gelbbauchunke zur Verfügung stellt.

Dienstag, den 12. Mai 17.00 Uhr

Steinbruch Röhrig, Sonderbach

Ausflug in die Wagbach-Niederungen

Die Exkursion führt in das NSG Wagbachniederung bei Waghäusel, den Klärteichen der ehemaligen Zuckerfabrik.

Das NSG gilt als das Eldorado der Ornis. 20 Brutpaare Purpurreiher, Schwarzhalstaucher, Kormorankolonie, alle Entenarten, Blaukehlchen, Nachtigallen, Rohrsänger, Dommeln, Beutelmeise, versch. Limikolen und viele seltene Vogelarten mehr.

Sonntag, den 17. Mai 8.00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Parkhof Heppenheim zur Bildung von Fahrgemeinschaften

Heimkehr um die Mittagszeit


Mauereidechsen auf dem Schlossberg

Exkursion an die sonnigen Hänge des Heppenheimer Schlossbergs. Hier tummeln sich die wärmeliebenden Mauereidechsen und so manch anderer Sonnenanbeter...

Mittwoch, den 20. Mai 17.00 Uhr

Treffpunkt: Schlossberg Heppenheim, Parkplatz an der Sternwarte

_________________________________________________________________________

SEPTEMBER

_________________________________________________________________________

Lurchis Abenteuer: Feuersalamander

Die Exkursion am 9.9. muss leider auf einen späteren Termin verschoben werden, der rechtzeitig bekannt gegeben wird

_________________________________________________________________________

Auffällig gefärbt ist der schwarz-gelbe Feuersalamander. Trotzdem bleiben die nacht- und dämmerungsaktiven Waldbewohner den meisten Menschen verborgen. An geeigneten Stellen und mit Kenntnis ihrer Lebensweise kann man sie jedoch finden.

Mittwoch, den 9. September 18.00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz am Essigkamm

Veranstaltungen des NABU-Kreisverbandes

NABU-Veranst-2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 586.6 KB

Weitere, vom NABU KV Bergstraße organisierte und/oder koordinierte Termine sind außerdem auf der Webseite des Kreisverbands zu finden:

www.NABU-bergstrasse.de

Winterfütterung

Zum Vergrößern der Bilder bitte hier klicken!

Gerne stellen wir auch Ihr Bild auf unsere Webseite. Mit Ihrer Einsendung nehmen Sie auch an unserem Fotowettbewerb teil!

Rettung für verletzte Tiere

Unter der Rufnummer 06359/ 9489503 erreichen Sie die Tierrettung Rhein-Neckar, die sich um verletzte Wildtiere kümmert.

**********************************

Online spenden

Machen Sie uns stark